Logo
Die Insel Historischer Hintergrund Der Menschenzoo Eine allgegenwärtige Oper Biographien Spielort Düsseldorf Teilnehmer Presse

ST. KILDA
INSEL DER VOGELMENSCHEN
Biographien




Malcolm Maclean
(geb. 1949)

Malcolm Maclean ist g√§lischen Ursprungs aus Glasgow und Inhaber des Diploms der Gray's School of Art und der Open University. Er durchlebte Inkarnationen als K√ľnstler, Kunsttherapeut, Cartoonist, Buchgestalter, wandernder Lehrer und Fischer. Seit 1975 lebt er in den Western Isles.

Er ist Mitbegr√ľnder der Peacock Printmaker (Aberdeen 1973), der An Lanntair Kunstgalerie (Stornoway 1985), Feisean nan Gaidheal (Skye 1992), der Tosg Theaterkompanie (Skye 1995), der preisgekr√∂nten Ceolas Sommeruniversit√§t (South Uist 1997). Er ist Kurator/Herausgeber der Wanderausstellung und des Buches "As an Fhearann" (1986), Co-Kurator und Co-Herausgeber der preisgekr√∂nten Wanderausstellung und des Buches "Calanais" und Kurator und Herausgeber der internationalen Wanderausstellung und des Buches "An Leabhar Mòr"/"Das gro√üe Buch des G√§lischen", die vom 17. Oktober 2003 bis zum 24. Januar 2004 im City Arts Center in Edinburg zu sehen ist.

Seit 1987 ist er Direktor der Proiseact nan Ealan (PNE), der Gälischen Kunstagentur. PNE ist die staatliche Agentur zur Entwicklung der gälischen Kunst in Schottland. Die Agentur befindet sich in den Western Isles und entwirft, entwickelt und leitet Initiativen im Bereich der Kunst und der neuen Medien in ganz Schottland.


Biographien


Malcolm
Maclean

Lew
Bogdan

David Paul
Graham

Jean-Paul
Dessy

Iain Finlay
Macleod

Jan
Kocman

Frank
Schulz

Gilles
Combet

Geneviève
Mazin

Fabrice
Guillot

Tatiana
Stepantchenko

Ferdinand
Götz

Anna
Murray

Alyth
McCormack

Michael
Klevenhaus