Logo
Die Insel Historischer Hintergrund Der Menschenzoo Eine allgegenwärtige Oper Biographien Spielort Düsseldorf Teilnehmer Presse

ST. KILDA
INSEL DER VOGELMENSCHEN
Biographien




Alyth McCormack
auf der B├╝hne in Mons (B)

Alyth liebt Singen ├╝ber alles und l├Ą├čt das ihre Zuh├Ârer in jedem Ton sp├╝ren.
Sie mag von Lewis sein, singt (aber nicht ausschlie├člich) in G├Ąlisch und tritt oft mit Harfe und Fiedel auf, aber sie ist keine reine Volkss├Ąngerin. Sie geno├č eine zu umfangreiche musikalische Ausbildung, um sich auf Folk einengen zu lassen und wurde beeinflu├čt von Minimalisten wie Steven Reich, der treibenden Elektrizit├Ąt eines John Adams, verfeinertem Rock und modalem Jazz.

Vorbilder wie June Tabor oder Marta Sebestyen haben Sie einen Weg entlang begleitet wodurch sie a capella in einer hebridischen Halle singen kann oder aber am n├Ąchsten Tag mit einer Hauptstadt fusion- Samba Band. Sie ist auf der B├╝hne zu Hause und schafft mit ihrer Musik - ob (fr├╝her) mit den close harmony vocalists in Shine oder mit vollem Jazz/Rock in Sunhoney - und jetzt mit dem eigenen 4-piece - eine stille Mitte.

Sie wuchs auf den Inseln von Lewis an der Nordwestk├╝ste Schottlands auf. Sie tauchte tief in die Kultur dieser Inseln und bekam schon in jungem Alter die Gelegenheit zu Auftritten. So entschied sie sich, diesen Weg zu gehen. Sie tourte ausgiebig durch Deutschland, Spanien, Italien, Estland, Nordamerika, Gro├čbritannien, Brasilien, Irland, Schweiz, Griechenland, ├ľsterreich, Ungarn, Norwegen und Schweden und verfeinerte ihre F├Ąhigkeiten.
In dieser Zeit machte sie mit den unterschiedlichsten K├╝nstlern Aufnahmen, bis jetzt 16 Alben, und im Jahr 2000 entstand ihre erste Solo CD "An Iomall"(The edge) bei "Vertical records".

Pressestimmen:
'Ein Duzend Tracks ├╝ber 42 Minuten sind genug, um mich davon zu ├╝berzeugen, dass es sich wirklich lohnt, Alyth zu h├Âren'

'Einige von Alyths Liedern sind in G├Ąlischer Sprache ihrer Heimat Lewis, aber ihre achtsamen Arrangements und ' ihre feinsinnige, intime Interpretation spricht B├Ąnde' (Sue Wilson - songlines)

'Traditionelle G├Ąlische Lieder in modernem Gewand; einige sind sparsam, einige weisen geschmackvolle Arrangements auf, die an Bjork erinnern. Egal mit welcher Formation, bei Ihrer Stimme l├Ąuft dir eine G├Ąnsehaut ├╝ber den R├╝cken.' (New York - Time Out)

'Die letzten Auff├╝hrungen dieser jungen S├Ąngerin von Lewis, showcasing material von ihrem Solo Deb├╝t Album 'An Iomall' haben eindringlich ihren schnell wachsenden Ruhm als eine der aufregendsten Talente der Gesangswelt best├Ątigt.' (The Scotsman)

Alyth arbeitet zur Zeit an einem neuen Solo Album und tourt mit 4 eigenen St├╝cken. F├╝r weitere Informationen besuchen Sie ihre Webseite www.alyth.net


Biographien


Malcolm
Maclean

Lew
Bogdan

David Paul
Graham

Jean-Paul
Dessy

Iain Finlay
Macleod

Jan
Kocman

Frank
Schulz

Gilles
Combet

Geneviève
Mazin

Fabrice
Guillot

Tatiana
Stepantchenko

Ferdinand
Götz

Anna
Murray

Alyth
McCormack

Michael
Klevenhaus