Logo
Die Insel Historischer Hintergrund Der Menschenzoo Eine allgegenwärtige Oper Biographien Spielort Düsseldorf Teilnehmer Presse

Der Aufführungsort in Düsseldorf
Biographien




Jan Kocman
Kost├╝mbildner

Jan Kocman hat die Hochschule f├╝r Musische K├╝nste in Bratislava (Vysoká škola múzických umení, www.vsmu.sk) im Bereich Szenographie f├╝r Puppentheater abgeschlossen. Danach promovierte er ├╝ber "Das Kost├╝m in der Szenographie" (Klasse Prof. Corba).
In dieser Abteilung ist er heute auch als Dozent t├Ątig.

Die Liste seiner k├╝nstlerischen T├Ątigkeiten ist sehr lang und vielf├Ąltig. Neben seiner p├Ądagogischen Arbeit besch├Ąftigt sich Jan Kocman mit Kost├╝m- und B├╝hnenbildentw├╝rfen f├╝r verschiedene Theater in der Slowakei und im Ausland (London, Z├╝rich, Prag, D├╝sseldorf u.a.). Au├čerdem war er an mehreren preisgekr├Ânten Filmproduktionen beteiligt und arbeitet mit dem Slowakischen Fernsehen zusammen.

Seit 10 Jahren arbeitet er mit dem Theater Kontra-Punkt zusammen, sowie mit dem weltbekannten Pantomimen Prof. Milan Sladek.

Jan Kocman ist Mitglied des sch├Âpferischen Trios STROMY (B├Ąume), das den Preis Entdeckung der Saison im Jahr 2000 von den slowakischen Journalisten und Theaterkritikern bekam.

Neben seiner T├Ątigkeit als Kost├╝mbildner widmet er sich auch dem Plakatdesign f├╝r Theater. In seiner Theaterarbeit sp├╝rt man den st├Ąndigen Einfluss des Puppentheaters zusammen mit den Prinzipien des Drama- und des Tanztheaters. Der Einfluss und die Inspirationen von mehreren Kulturen mischen sich und m├╝nden in einfachen L├Âsungen, welche das Zeichen hochprofessioneller und unverwechselbarer eindrucksvoller sowie ├Ąsthetischer Qualit├Ąt ist.


Biographien


Dominikus
Burghardt

Frank
Schulz

Jan
Kocman

Michael
Klevenhaus

Mathias
Haus

Mari
Terada

Jaqueline
Hamelink

Andreas
Roth

Jörn
Wegmann

Alexander
Pankov

Annette
Bieker

Antonia
Schnauber

François J.-C.
VanEeckhaute

Guido
Markowitz

Sabine
Lindlar

Alice
de Souza

Eduardo Castro
Neves

Kenneth R.
Henry